• Unsere aktuellen Publikumsfahrten
  • Erfahren Sie mehr zum Verein Pacific 01 202
  • Aktuelle Neuigkeiten

Archiv

Mit Dampf an die Weinstrasse

Geniessen Sie eine einmalige Sonderfahrt mit unserer Pacific 01 202 und entdecken Sie schöne und unbekanntere Gegenden Deutschlands. Die im Jahre 1936 erbaute und für den schweren Schnellzugsdienst eingesetzte Schlepptenderlokomotive 01 202 ist ein Bijou und feiert ihr «80-Jähriges»

Diese einmalige Dampfreise führt Sie entlang des Rheins nach Neustadt an der Weinstrasse, der heimlichen Weinhauptstadt Deutschlands. Spazieren Sie durch die lauschigen Gassen der Altstadt, geniessen Sie ein Glas Pfälzer Wein auf dem Markplatz und unternehmen Sie einen Ausflug mit dem dampfbetriebenen «Kuckucksbähnl ». Die schönen Weingebiete laden ein zu Spaziergängen und weiteren Ausflügen in die Umgebung.

teaser interlaken

Reiseprogramm

»1. Tag Lyss-Freiburg-Neustadt
Individuelle Anreise zu einem der Einstiegsbahnhöfe und Begrüssung durch die ZRT-Reiseleitung. Die Fahrt mit der Dampflok 01 202 des Vereins Pacific führt von Lyss (ca. 08.45 Uhr) über Olten (ca. 09.45 Uhr), Basel Bad. Bf. (ca. 10.30 Uhr) nach Freiburg im Breisgau mit Ankunft um die Mittagszeit. Während die Lok Wasser fassen wird haben Sie freie Zeit für einen Besuch in der schönen Innenstadt und einen Mittagsimbiss. Weiterfahrt im rasanten Tempo entlang des Oberrheins via Offenburg nach Karlsruhe. Während die Lok auf die Drehscheibe muss, haben Sie kurz Zeit für einen Kaffee. Über Nebenstrecken erreichen Sie am späteren Nachmittag Neustadt an der Weinstrasse. Kurzer Spaziergang zum Mittelklassehotel Achat und freier Abend.

»2. Tag Kuckucksbähnel
Extrafahrt mit dem Museumszug «Kuckucksbähnel» bestehend aus Fahrzeugen des Eisenbahnmuseums Neustadt der DGEG über Lambrecht nach Elmstein. Während der 13 km langen Bahnstrecke (1909 eröffnet) degustieren Sie Pfälzer Weine und beim Zwischenhalt in einem Forsthaus wird Ihnen ein Mittagsimbiss serviert. Rückfahrt nach Neustadt und Möglichkeit zum Besuch des Eisenbahnmuseums. Abend zur freien Verfügung.

»3. Tag Dampfrundfahrt / Freizeit
Freier Tag zum Entdecken der Altstadt von Neustadt mit ihren prächtigen Fachwerkhäusern oder individuelle Spaziergänge und Ausflüge in die Weingebiete der Pfalz. Möglichkeit für eine fakultative Rundfahrt (3 Std.) mit der Dampflok 01 202 über Pirmasens, Landau und Kaiserslautern oder für einen Halbtagesausflug im historischen Schweizer Schnauzen-Postauto über schöne Routen vorbei an Rebbergen und trutzigen Burgen.

»4. Tag Heidelberg – Freiburg – Lyss
Spaziergang zum Bahnhof und kurze Fahrt im Sonderzug mit der 01 202 bis nach Heidelberg, wo Sie gegen 10.00 Uhr eintreffen. Freie Zeit für einen Spaziergang in der berühmten Universitätsstadt mit dem imposanten Schloss und der, im Krieg unversehrt gebliebenen, schönen Altstadt wo schon manch einer sein Herz verloren hat… Nach dem Mittag Weiterfahrt im Dampfzug via Bruchsal, Offenburg nach Freiburg im Breisgau (kurzer Halt) und über Basel Bad Bhf. (ca. 17.30 Uhr), Olten (ca. 18.15 Uhr) nach Lyss (ca. 19.15 Uhr).

»Reisedaten (4 Tage, 3 Nächte)
05.05.-08.05.2016

»Fahrplan
Siehe Programmflyer 

Links

Homepage Zermatt Rail Travel

Infos

Weitere Infos zur Fahrt
Programm Flyer "Mit Dampf an die Weinstrasse"
Anmeldung