Archiv

Mit der 01 202 zum VVT nach St. Sulpice

Anlässlich dieser Publikumsfahrt besuchen wir mit unserer 01 202 die Feierlichkeiten zum 30-jährigen Bestehen des Vereins Vapeur Val de Travers. Unser Tagesausflug beginnt in Lyss und führt uns auf der Hinfahrt entlang des Bielersees nach Neuchâtel, wo wir einen rund 1-stündigen Halt einlegen um die Wasservorräte der 01 202 aufzufüllen, bevor wir gemeinsam mit der VVT-Dampflok 52 221 und ihrem Zug, die Steigung nach Travers in Angriff nehmen. Entlang der Areuse erreichen wir über Fleurier das Festgelände in St.Sulpice.

teaser ldr

Die Zeit in St. Sulpice steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie das Festgelände, oder eine der vielen regionalen Sehenswürdigkeiten. Auf Wunsch serviert Ihnen der VVT in der Festwirtschaft das Tagesmenue zu CHF 16.- (nicht im Fahrpreis inbegriffen): Neuenburger Schweinsbraten an Champignonsauce - petits pois carottes - gratin dauphinois

Nach einem interessanten Aufenthalt im Neunburger Jura gehts in Rückwärtsfahrt zurück nach Auvernier, von wo wir im Schnellzugtempo rund um Neunburger- und Murtensee über Yverdon - Payerne und Murten wieder unseren Ausgangspunkt in Lyss erreichen werden.

Fahrplan

Lyss ab 08.38   
Biel ab  08.47  
Neuchâtel an 09.15  
Neuchâtel ab 10.20  
St. Sulpice  an 11.20  
      
St. Sulpice  ab 14.30  
Lyss an 18.11  


Auf der ganzen Fahrt steht Ihnen unser Minibuffet mit Getränken und Snacks zur Verfügung.

Aufgrund der topografischen Verhältnisse ist die Anhängelast und damit die Teilnehmerzahl für diese Fahrt begrenzt.
 
Unser Zug ist ausgebucht.
Es können keine Anmeldungen mehr angenommen werden.
 

Infos

Programm Flyer